Erfolgreicher Saisonsstart in die 2. Damenbundesliga

Einen erfolgreichen Start in die 2.Bundesliga Saison 2019/20 haben heute die TI Eagles hingelegt. Im Heimspiel an der USI ging es gegen den amtierenden Meister UBI Graz, der auch heuer bereits mit zwei Siegen gegen Wien und Klagenfurt vorgelegt hatte.
Von Anfang an entwickelte sich ein enges und defensiv orientiertes Spiel, wobei die Gäste aus Graz den besseren Start erwischten und eine knappe 13:12-Führung in die erste Viertelpause nehmen konnten.
Im zweiten Viertel kippte das Spiel jedoch zu Gunsten der Innsbruckerinnen, die sich mit einem 15-3 Run eine 11 Punkte Führung zur Halbzeit sichern konnten.
Zwar kamen die Grazerinnen besser aus der Halbzeit und konnten im letzten Viertel das Spiel noch zwei mal ausgleichen, jedoch gaben die Eagles die Führung am Ende nicht mehr aus der Hand. In einem freiwurf-reichen Schlussabschnitt behielten die Gastgeberinnen die Nerven und starten mit einem 52:47 Erfolg in die Saison.
Nächsten Sonntag wartet bereits der nächste Grazer Gegner auf uns: Tipoff gegen den DBBC Graz ist um 14.00 Uhr in der USI Halle 40. Wir freuen uns auf euren Support!

Start a Conversation