22. Juni 2018
(Bericht SVO) Nach dem spannenden Spiel im Westliga-Finale kann der SVO im entscheidenden dritten Spiel der Tiroler Landesliga gegen den Liganeuling Kufstein Towers endlich sein volles Defensive-Potential ausschöpfen und schickt die Festungsstädter mit 78 zu 44 nach Hause und gleichsam in den Urlaub. 1.Spiel: Mittwoch 13.06.2018 in der Leitgebhalle in Innsbruck SVO Innsbruck 81:57 Kufstein Towers Zwar erwischten die Kufsteiner den besseren Start in dieses erste Spiel der Best-Of-Three Serie,...
18. Juni 2018
Nachdem der SVO das erste Spiel klar gewonnen hat, das zweite Spiel aber an die Kufstein Towers ging, kommt es diesen Mittwoch zum großen Showdown in der Tiroler Landesliga. Der Sieger aus diesem alles entscheidenden dritten Spiel ist neuer Tiroler Meister 2018. Mittwoch, 20.6.2018 19:45 Leitgebhalle Innsbruck
08. Juni 2018
Am 30.5. wurde in Innsbruck eine außerordentliche Generalversammlung des Tiroler Basketballverbands abgehalten. Der Grund dafür ist der Rücktritt vom bisherigen Langzeit Präsidenten, Philipp Trattner, welcher seit Oktober bereits in Wien einer neuen Herausforderung nachgeht. Das neue Präsidium besteht auf 5 Personen (bis dato 3), wobei Jambor Raffael, als neuer Präsident, und Grohs Michael, weiterhin Kassier und Vizepräsident, schon Teil des vergangenen Präsidiums waren. Neu hinzu...
22. Mai 2018
Es ist wieder soweit! Nach dem riesigen Erfolg im letzten Jahr mit 16 tollen Teilnehmerteams an einem Sonntag geht das King of the Castle Streetball Turnier in seine zweite Auflage. Erstmals am Samstag wird im Rahmen des größten Rock & Pop Festivals Westösterreichs Kufstein UNLIMITED ein Streetball-Turnier durchgeführt. Neben der 3 vs. 3 Action wird beim Kufstein UNLIMITED Streetball-Event mit einem hochkarätig besetzten Slam Dunk Contest, sowie einem Live-DJ und der PURE...
07. Mai 2018
Am 21.4.18 veranstaltete die TS Wörgl ein u12-Turnier, bei dem 6 Mixed-Teams zeigten, welchen Spaß ihnen unser Sport macht. Das Finale wurde auf einem hohen Niveau von der TS Wörgl gegen die Titans Innsbruck gewonnen, aber auch alle anderen Mannschaften zeigten beachtliche Leistungen. Endstand: 1. TS Wörgl 2. Titans Innsbruck 3. Towers Kufstein 4. TV Zell am See 5. JUBC Kirchberg 6. SVO Innsbruck TBV-Nachwuchsreferent Markus Thurner und Sektionsleiter Fritz Pöll konnten allen...
10. März 2018
89:71 (26:23, 19:16, 28:12, 16:20) 3. März 2018. Dieses Datum werden sich die Spieler, Trainer und Fans des SVO Innsbruck u19 wohl gut merken, gelang der Mannschaft doch der lang ersehnte erste Sieg seit eineinhalb Jahren in der ÖMS. Die Gäste aus Wels kamen mit nur 7 Spielern nach Innsbruck und mussten somit auf einige Stammspieler verzichten. Auch auf Seiten der Innsbrucker gab es einige Verletzte. Wie fast schon üblich hatten die Tiroler Schwierigkeiten um auf Touren zu kommen und so...
09. Januar 2018
Bericht von Rosa Fill, U14: Am 04.01 fuhren wir, die WU14, gemeinsam mit den Jungs mit dem Zug nach Tulln zum Bundesländercup 2018. Nach der ca. 4 stundenlangen Zugfahrt kamen wir in Tulln an und gingen dann zu der Halle, wo gleich danach die sportmotorischen Testungen stattfanden, die leider über 2 Stunden dauerten. Jede Mannschaft hatte danach noch Spiele, leider ohne Erfolg. Nachdem wir am Abend Nudeln essen waren gingen wir alle in das große und schöne Hotel in dem wir für diese Tage...
11. Dezember 2017
Ersatzgeschwächt auf beiden Seiten, fanden die Zeller gut ins erste Viertel mit einem 12:04 Vorsprung. Das gegnerische Team konnte jedoch Anschluss finden und sich zurück kämpfen. Endstand nach dem ersten Viertel 24:23 für Zell am See. Im zweiten Viertel fand ein regelrechter Schlagabtausch statt. Drei-Punkte Würfe wurden abwechseln auf beiden Seiten erzielt. Fünf Dreier von den Zellern gegenüber zwei Dreiern der Schwazer führten in diesem Viertel zu einer 49:41 Halbzeitführung der...
03. Dezember 2017
ATUS Gratkorn gewinnt das Erstrunden Cup-Spiel bei der Turnerschaft Innsbruck Die ersten Punkte der Partie ließen nicht lange auf sich warten: Direkt nach dem Tip-Off kommt Lisa Chaumont zu einfachen zwei Punkten. Die Gäste aus Gratkorn zeigen sich jedoch davon unbeeindruckt und spielen ein fulminantes erstes Viertel. Dank hohem Tempo und dem Shooting von Bertovic, die im ersten Abschnitt gleich drei Mal von jenseits der Drei-Punkte Linie einnetzt, führen die Gäste bei Viertelende mit 7-28...
03. Dezember 2017
Ein 8-0 Run der Vorarlberger leitete das erste Viertel ein. Bis sich die Zeller fangen konnten, dauerte es bis zur vierten Spielminute. Abwechselnd wurde gepunktet, der Rückstand konnte nicht verkleinert werden. Damit endeten die ersten zehn Minuten 13-21. Die Zeller Herren merkten, dass doch mehr möglich sein könnte. Die Feldkircher profitierten vom schwachen Boxout der Heimmannschaft und verwerteten einige Offensivrebounds. Zur Halbzeit stand 29-39 (Viertelstand 16-18) auf dem Scoreboard....

Mehr anzeigen