2. Bundesliga

Unsere Damen hatten in der 2. Bundesliga heute den Tabellenführer aus Graz zu Gast. Nachdem die UBI Graz das Hinspiel im Dezember noch deutlich für sich entscheiden konnten, erwischten die Innsbruckerinnen den besseren Start und konnten sich früh ein kleines Polster herausspielen. Ein zwischenzeitlicher 10-Punkte-Vorsprung konnte leider nicht in die Halbzeit gerettet werden, stattdessen stand zur Pause ein 30:24 auf dem Scoreboard der Leitgebhalle. Im dritten Viertel kamen die Gäste aus Graz besser aus der Kabine und konnten sich ihrerseits eine knappe Führung herausspielen. Diese Führung hielt letztendlich trotz eines letzten Aufbäumen der Eagles bis zum Schluss, nach einigen Freiwürfen steht zum Ende eine 51:58-Niederlage. 


Es spielten: Aurelie (4 Punkte), Clara (12), Franzi (9), Julia (20), Maria (2), Marie, Tina (2) und Viki (2)

Start a Conversation

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.