Am gestrigen Samstag, den 6.11.21, bestritten die TI-Damen ihr erstes Heimspiel …

Am gestrigen Samstag, den 6.11.21, bestritten die TI-Damen ihr erstes Heimspiel der Saison gegen BBC Nord Dragonz Ladyz. Gegen die weit angereisten Spielerinnen konnte im ersten Viertel bereits ein kleiner Vorsprung von fünf Punkten herausgeholt werden, welcher allerdings im zweiten Viertel aufgrund einiger Unsicherheiten auf Seiten der Innsbruckerinnen wieder verloren ging. BBC verkürzte noch vor der Halbzeit und übernahm durch einige sichere Würfe und Schwächen bei der Innsbrucker Defense letztlich auch die Führung. Nach 30 Minuten waren die TI-Damen weiterhin im Rückstand und die Nerven lagen blank. Doch im letzten Abschnitt kämpften sich die TI-Eagles durch ein gutes Zusammenspiel und einer taktisch gut gewählten Auszeit noch einmal zurück, während die Gegnerinnen mit ihren Teamfouls zu kämpfen hatten. Das Spiel konnte schließlich zugunsten der Eagles gedreht und ein wichtiger erster, wenn auch knapper Sieg mit 67:64 erzielt werden.
Wir bedanken uns für das Spiel und allen Mitwirkenden, sowie unserem Publikum. #teamworkmakesthedreamwork 🏀





posted on Facebook. Click to see original (You’ll leave our Homepage)